Die Reise zur Internatonal Lions Clubs Convention ist abgesagt.

Lions Clubs International hat mitgeteilt, dass die Convention in Singapur vom 26.-30. Juni 2020 wegen des Corona Virus SARS-CoV-2 nicht stattfinden kann. Das Gesundheitsministerium in Singapur hat angekündigt, dass alle Großveranstaltungen bis zum 30. Juni abgesagt werden, um die Übertragung des Coronavirus weiter zu reduzieren. Die nächste Lions Clubs International Convention wird 2021 in Montréal stattfinden.

Reiseanmeldung zur 103. Lions Clubs International Convention in Singapur

Bitte möglichst kompett ausfüllen


Die Offizielle Delegationsreise des MD 111 Deutschland:

An- und Abreise:

Anschlussreisen:

Reiseversicherungen:

Ich/wir bitte(n) um ein Angebot für eine Jahresversicherung ohne Selbstkostenanteil.

Persönliche Daten 1. Reiseteilnehmer:

Persönliche Daten 2. Reiseteilnehmer:


Bezahlung der Reise:

Bezahlung der Reise gegen Lastschrifteinzug

Bezahlung der Reise gegen Kreditkarte


Registrierung zur Convention 1. Reiseteilnehmer:

Registrierung zur Convention 2. Reiseteilnehmer:


Dürfen wir mit Ihnen zukünftig in Kontakt bleiben?

Ja, ich möchte regelmäßig passende Angebote zu künftigen Convention-Reisen, News rund um das Thema Urlaub, Serviceleistungen (z.B. Flug- oder Sicherheitsinfos), Zufriedenheitsbefragungen von der TUI Deutschland GmbH erhalten. Mit einem Klick auf "ja" erklären Sie sich damit einverstanden, dass die TUI Deutschland GmbH Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und nutzt, um Sie aus o.g. Gründen per E-Mail oder telefonisch zu kontaktieren. Die TUI Datenschutz-Garantie: Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Mehr zum Datenschutz finden Sie hier. Dieser Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen. Der Widerspruch kann formlos erfolgen, z.B. an Datenschutz@tui.de.


neues EU-Reiserecht

Das Informationsblatt „Vorvertragliche Informationen Ihres Reiseveranstalters zu Ihrer Pauschalreise“ finden Sie in den Reisebeschreibungen jeweils am Ende des Textes. Ich habe die vorvertraglichen Infromationen gelesen. Das Formblatt zur „Unterrichtung des Reisenden mit weiterführenden Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302“ nach § 651a BGB habe ich erhalten.
Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302. Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. TUI Deutschland GmbH trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise.
Zudem verfügt TUI Deutschland GmbH über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.


Allgemeine Reisebedingungen und Datenschutz:

Ich/wir erkenne(n) die Bedingungen des Reiseveranstalters inklusive der besonderen Rücktrittskosten für diese Reisen (siehe Infos Kompakt 2020), die Beförderungsbedingungen der beteiligten Verkehrsträger und die Datenschutzerklärung als verbindlich an. Weiterhin erkläre ich, für die vertraglichen Verpflichtungen einzustehen sowie den Gesamtpreis zu schulden. Nach Eingang der Reiseanmeldung ist eine Anzahlung in Höhe von 20% p.P. zu leisten. Die Restzahlung ist vier Wochen vor Reiseantritt fällig. Ich ermächtige TUI Deutschland GmbH, die entsprechenden Beträge per Lastschrifteinzug oder von meiner/unserer Kreditkarte einzuziehen. Die vorstehenden Anerkenntnisse und Ermächtigungen gelten auch für alle Gebühren, die gemäß den Vertragsbedingungen bei einer Vertragsänderung entstehen. Ich/Wir erkenne/n die besonderen Hinweise zur Buchung dieser Conventionreise (siehe Infos Kompakt 2020) an, auch dass unsere Namen und der Lionsclub in der Teilnehmerliste veröffentlicht werden.


Zum Versenden des Formulars nutzen wir Google reCaptcha, was uns hilft, Spamnachrichten zu vermeiden. Beim Aufruf von Google reCaptcha werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Anbieter, die Google Inc. gesendet. Daher ist es möglich, dass Zugriffe gespeichert und ausgewertet werden. Detaillierte Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Google reCaptcha anzeigen